Ruila/Ruil
Ruil im Kirchspiel Haggers, Harrien

Das aus dem Mittelalter stammende Gut gehörte ursprünglich dem Orden, später aber den Familien von Ullrich und von Bremen. Das zweistöckige Hauptgebäude (das erste Stockwerk aus Stein, das zweite aus Holz) wurde 1859 errichtet, vermutlich auf der Basis des ehemaligen Gebäudes. Heute befindet sich dort eine Schule.

Nach der historischen Aufteilung gehörte das Gut zum Kirchspiel Hageri/Haggers, Kreis Harjumaa/Harrien; nach der heutigen Aufteilung gehört das Gut zur Gemeinde Kernu in Harjumaa.